Hotel- und Gastgewerbeassistenz
Sie sind gerne Gastgeber*in und interessiert an der Durchführung von Organisations- und Verwaltungsarbeiten eines Hotel- oder Beherbergungsbetriebes. Sie wollen dort arbeiten, wo andere Urlaub machen und das weltweit. Der Umgang mit Menschen aus verschiedenen Ländern und Kulturen bereitet Ihnen Freude.
Für die angestrebte Tätigkeit bringen Sie mit
  • Ausgeprägte Dienstleistungs- und Kund*innenorientierung
  • Organisationstalent
  • Freundlichkeit
  • Gepflegtes Erscheinungsbild
  • Kommunikations- und Kontaktfähigkeit
  • EDV-Kenntnisse
  • Fremdsprachenkenntnisse
  • Kaufmännisches Verständnis
  • Koordinationsfähigkeit
  • Organisationsfähigkeit
  • Planungsfähigkeit
  • Problemlösungsfähigkeit
  • Verschwiegenheit / Diskretion
  • Selbstständiges Arbeiten
  • Zeitliche Flexibilität
  • Geografische Mobilität
  • Abgeleisteten Präsenzdienst
  • Geregelte Kinderbetreuung
Wir bieten Ihnen
  • die Möglichkeit praxisorientierte und auf Ihre beruflichen Ziele abgestimmte Kompetenzen im Lehrberuf Hotel- und Gastgewerbeassistent*in zu erwerben
  • Basisschulung Hotelreservierungsprogramm protel Air und GMS Hotel Felix mit Trainingseinheiten an der Ausbildungsrezeption
  • Zusatzqualifikationen wie zum Beispiel Schulung für Allergenkennzeichnung, Hygieneschulung
  • Vorbereitung zur LAP mit GASTROdat
Weitere Informationen finden Sie im Bereich Angebot/Tourismus

Erreichen Sie Ihre beruflichen Ziele mit einer Qualifizierung im SZF! Ihr Weg ins SZF